Picture

SINOVA Aulendorf

Als separat geführte Einheit im Gebäude der Schussental-Klinik Aulendorf dienen 24 Betten zur Versorgung der Region Biberach und des südlichen Alb-Donau-Kreises. Die enge Kooperation mit der Schussental-Klinik erschließt für die psychosomatische Behandlung von Schmerzstörungen eine Vielfalt physikalisch- therapeutischer Möglichkeiten. Sie finden uns im Gebäude der Schussental-Klinik im 5. Stock.

Behandlungsangebot 

  • Allgemeine Psychosomatik und Psychotherapie
  • Psychosomatische Schmerztherapie


In den Bereich der Allgemeinen Psychosomatik fallen dafür typische Krankheitsbilder wie beispielsweise Angsterkrankungen, Depressionen, Zwangserkrankungen und Persönlichkeitsstörungen. Für Menschen in akuten Belastungssituationen werden hier auch Kriseninterventionen durchgeführt.

Im Bereich der Psychosomatischen Schmerztherapie werden Patienten behandelt, bei denen seelische oder soziale Ursachen wesentlich an der Entstehung oder Aufrechterhaltung einer Schmerzsymptomatik beteiligt sind.

Leitung

Ärztliche Leitung: Dr. Susanne Mortier

Pflegerische Leitung: Elfriede Gruber

SINOVA Kliniken

Hier gelangen Sie zur Webseite der SINOVA-Kliniken