Picture

Psychosomatik am Standort Aulendorf

Körper und Seele beeinflussen sich wechselseitig. Depressionen und Angststörungen oder auch stressbedingte Erkrankungen können sich in körperlichen Beschwerden äußern oder diese gar auslösen. Ebenso können körperliche Erkrankungen psychische Beschwerden verursachen. Das Fachgebiet der Psychosomatischen Medizin befasst sich mit den Wechselwirkungen zwischen Körper und Seele.

Das Psychosomatische Zentrum Aulendorf verfügt über ein umfangreiches, differenziertes und störungsspezifisches Angebot an psychosomatischen Therapie- und Behandlungsangeboten. In den Abteilungen und Fachbereichen des Zentrums werden Patientinnen und Patienten mit unterschiedlichsten psychosomatischen Erkrankungen interdisziplinär behandelt.

Mehr Informationen