Picture

Ergotherapie

Das Behandlungsfeld der Ergotherapie (von dem griechischen Wort ergon für Wort Werk, Tat, Schöpfung) stellt das meist kreative-schöpferische Schaffen und Tätigsein in den Mittelpunkt. Angenommen wird, dass arbeiten therapeutische Wirkungen auf Patienten erzielt. Ziel ist daher, die Handlungskompetenzen des Einzelnen für das Alltags- und Berufsleben zu überprüfen und diese gemäß seiner individuellen Ressourcen wieder zu erlangen und zu erhalten. Darüber hinaus werden Selbstwert und Selbstvertrauen gestärkt sowie Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit geschärft.