Picture

Weitere therapeutische Angebote

Neben dem psychotherapeutischen „Kernangebot” können in die Behandlung weitere, jeweils nach den spezifischen Beschwerden, Behandlungsnotwendigkeiten und Bedürfnissen eines Patienten verordnete Therapiemaßnahmen einbezogen werden. Dazu gehören:

  • Angstbewältigungsgruppe
  • Schmerz-Informationsgruppe
  • Ausdauertherapie
  • Allgemeine Bewegungstherapie (Achtsamkeitsgruppe, Atemtherapie, Psychosomatische Wirbelsäulentherapie)
  • Physiotherapie/Physikalische Therapie (Einzelbehandlung, Beckenbodengymnastik, Ergometertraining, Medizinische Trainingstherapie)
  • Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson (PMR)
  • Skills-Trainingsgruppe
  • Einführung in die Psychotherapie und Psychosomatik
  • Paar- und Familientherapie
  • Diabetesberatung
  • Kontinenzberatung
  • Sozialberatung